Seiten

Dienstag, 26. April 2011

Geschenkverpackung für eine Fleurogami Kugel

 Meine Mutter wird am Sonntag 70 und eigentlich hat sie sich einen Zuschuss für ihr Hochbeet gewünscht( Sie wird ja nicht jünger und das bücken fällt ihr ja in einigen Jahren auch nicht mehr so leicht ihre Aussage)
Aber nur Geld verschenke ich halt nicht so gerne uns so bekommt sie ein Fleurogamikugel und da das Format nicht so einfach ist eine selbst gemachte Schachtel.

Hier nun die Bilder dazu








Die Seitenansichten ,das Papier war in einem Set von Lidl


Die Draufsicht auf die geöffnete Schachtel


 Deckel von Oben
Das Papier ist Cardstock Jaybird , French Roast und Olive
Die Blüte ist mir der Cricut nach der Vorlage Hibiskus von Penny Duncan geschnitten.
die Blätter gehören zum einem zu Hibiskus zum anders Spellbinder Sunflower
die Schnörkel sind von Creatable




hier noch einmal im Detail


Danke Das ihr reingeschaut habt
 

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

Gudrun- da wirst Du der Mutter bestimmt eine riesen Freude machen
Ich finde es ein super Geschenk-
ich staune immer wieder was so eine Maschine alles stanzt!
Toll
LG
Elma

Ilo hat gesagt…

Wow,
das ist ja alles zusammen ein Meisterwerk! Gut, dass man Deine Hand sehen kann- die Schachtel ist ja riesig!

LIebe Grüße ILo

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Boah Gudrun,
da warst Du aber sehr fleißig und Deine Werke sehen sensationell aus und Dein Mum wird sich bestimmt riesig freuen.

GLG Irmi

Jagerbaurin hat gesagt…

Wooow was für eine Arbeit! Aber wunderschön und ich hoffe das kommt bei deiner Mutter auch gut an!

LG Sabine

Maria's Kreativeck hat gesagt…

das ist ja ein Hingucker da wird sich deine Mutter aber freuen sieht toll aus GLG Maria

pecreativ hat gesagt…

Eine Tolle Verpackung und auch die Kugel spitze!!!

Liebe Grüße
Petra

Hildegard hat gesagt…

Beides ist wunderschön geworden! Da wird sich deine Mutter sehr darüber freuen.
LG Hildegard