Seiten

Dienstag, 27. September 2011

Unser Kater

Nicht böse sein wenn ich die nächsten Tage nichts poste.
 Mohrle unser Kater ist echt schlecht beinander, ich muss nachher mit
ihm zum Tierarzt.
Das Problem, er ist schon 17 Jahre und hat eine 
chronische Zahnfleischentzündung.
drückt bitte die Daumen.


es geht ihm heute schon deutlich besser, er frisst schon wieder, wenn auch nur wenig



Danke Das ihr reingeschaut habt
 

Kommentare:

Alessandra hat gesagt…

Liebe Gudrun
Och, der arme Mohrle, ich drücke ihm ganz fest die Daumen. Egal was kommt, er kann sicher besser damit umgehen, als wir immer alle das Gefühl haben.
Sei geknuddelt!
Alessandra

Anke hat gesagt…

Ohje der arme Kerl, alles Gute für ihn.

LG
Anke

Gudruns Bastelecke hat gesagt…

Er hat jetzt Antibiotika bekommen als Spritze und ich muss ab Donnerstag 2 Tabletten täglich in den Kerl rein bringen.
Nach 5 Tagen Tabletten sollte er wieder ok sein , sonst ist ein weiterer Tierarztbesuch angesagt

pingu hat gesagt…

oje - meine daumen und die pfoten von flummy sind gedrückt, dass euer kater wieder schnell auf den pfoten ist

lg pingu

Lamia hat gesagt…

Liebe Gudrun, auch wir drücken die Daumen und 8 Pfoten, dass es Deinem Mohrle bald wieder besser geht!

LG
Jeannine

Saphira hat gesagt…

Na dann mal alles Liebe für Euch und Eure Opi-Mitzi - das wird schon. Die Medizin hilft bestimmt...wir haben unserm Hund Medizin immer in Leberwurst versteckt...Katzen sind ja schlauer, aber es gibt bestimmt auch ein Mitzileckerli

Gudruns Bastelecke hat gesagt…

Das mitzi leckerli ist Leberwurst, mal sehen wie ich es reinbringe, aber es geht ihm heute schon deutlich besser